Smart Mobil

mobisys setzt Standard für mobile SAP-Prozesse

Wir arbeiten von unterwegs und überall, doch an diese Entwicklung muss sich auch die IT-Umgebung eines Unternehmens anpassen. Damit das auch SAP-Anwendern gelingt, hat der Softwarehersteller mobisys Produkte für die nahtlose Integration mobiler Lösungen in alle SAP-Systeme entwickelt.

 

SAP für unterwegs

MSB erweitert als ABAP-Add-on ein NetWeaver-basiertes SAP-System, damit beliebige Identifikations- und Datenerfassungssysteme ohne Middleware direkt an SAP angebunden werden können. Solche Geräte zur mobilen und stationären Datenerfassung sind zum Beispiel Handhelds mit Barcodescannern, Smartphones oder Tablets.

Herzstück der umfangreichen Produktlinie sind der MSB Client und die MSB App. Diese stellen eine Verbindung zwischen mobilen Endgeräten und dem SAP-System sicher. Mit dem MSB Client werden Daten, die auf mobilen oder stationären Windows-Geräten erfasst wurden, direkt im SAP-System verarbeitet. Die MSB App ist das Pendant zum MSB Client und wird auf Smartphones und Tablets mit Android- oder iOS-Betriebssystem verwendet. Beide sind sowohl online als auch offline verwendbar und damit bestens für den mobilen Einsatz geeignet.

 

 

*MOBISYS®, MSB® und Mobisys Solution Builder® sind Marken der MOBISYS Mobile Informationssysteme GmbH.