Identity and Access Management – Vom Einsteiger zum Profi

Identity and Access Management mit dem 7-Faktor-Umsetzungsmodell

Der beste Schutz von Daten, Anwendungen und Informationen besteht darin zu wissen, wer, wann und wie auf eben diese zugreift. Lösungen im Bereich Identity and Access Management schaffen Klarheit in der sich immer schneller entwickelnden und komplexen IT-Welt. Aber umso mehr man sich mit IAM beschäftigt um so mehr Fragen kommen auf: 

 

• Wie wählt man eine angemessene IAM-Strategie aus?
• Welche organisatorischen und gesetzlichen Vorschriften müssen berücksichtigt werden?
• Wie wählt man ein geeignetes IAM-Tool aus? Welche Kriterien müssen beachtet werden?
• Wie wird das Tool implementiert?

 

Um all diese Fragen zu beantworten, stellt dieses Concept Paper ein ganz einfaches Modell vor: das 7-Faktor-Umsetzungsmodell. Dieses Modell hilft Ihnen bei der Etablierung und Umsetzung einer IAM-Strategie und der Auswahl eines IAM-Tools.

 

So werden Sie im Handumdrehen vom Einsteiger zum Profi und schützen Sie Ihre Daten, Anwendungen Informationen!

 

Um das Concept Paper herunterzuladen, füllen Sie bitte folgendes Formular aus:

 

 

Hier finden Sie Informationen zur Datenschutzerklärung und Einwilligungserklärung.