Webinar vom 16.05.2018

Indirekte Nutzung Reloaded

... neue Definitionen von SAP und wie Sie darauf am besten reagieren

 

Wissen Sie schon, was SAP vor kurzem verkündet hat? Ab November soll deren USMM Tool auch ‚Business Dokumente‘ vermessen, die durch externe Applikationen erstellt wurden! Was das bedeutet? Ab diesem Zeitpunkt gibt es keine Ausreden mehr - jeder Fall von entdeckter Indirekter Nutzung muss entsprechend lizenziert werden.

 

Nutzen Sie die Zeit - bis November sind es nur wenige Monate! In unserem kostenlosen Webinar erfahren Sie von unseren SAP-Lizenzexperten Peter Rattey und Sebastian Schoofs, wie Sie optimal auf die neuen Regelungen eingestellt sind.

 

Themen im Webinar: 

 

  • Neueste Entwicklungen bei der indirekten Nutzung (Digital Access)
  • Wie soll ich damit umgehen? - Neue Nutzungsmodelle
  • Wie sehen Audits in Zukunft aus?
  • Was muss ich bis November erledigen?

 

Wappnen Sie sich für die neue Indirekte Nutzung!

 

 

Sie wollen sich das Webinar anschauen? Einfach das folgende Formular ausfüllen und schon geht es los:

Hier finden Sie Informationen zur Datenschutzerklärung und Einwilligungserklärung.