Webinar

SAP-Berechtigungsmanagement

 

Die Sicherheit sensibler Geschäftsdaten hängt direkt von den Zugriffsrechten ab, die Unternehmen Ihren Mitarbeitern erteilen. Um Missbrauch oder Manipulation der Daten zu verhindern, bedarf es deshalb eines sorgfältig geplanten und durchgesetzten Berechtigungskonzepts. Ziel ist es, jeden Benutzer regelkonform mit den Berechtigungen im SAP-System auszustatten, die er zur Erfüllung seiner Aufgaben benötigt – nicht mehr und nicht weniger.

 

Manuell erfordert die Erstellung eines solchen Konzeptes einen hohen Aufwand, doch dank samQ und setQ kann der Prozess fast vollständig automatisiert und auf Basis tatsächlicher Nutzungsdaten aufgesetzt werden. Wie genau das funktioniert und wie Sie mit samQ und setQ ein perfektes Identity Management Tool an der Hand haben, erfahren Sie in unserem Webinar.

Um sich die Webinar-Aufzeichnung anzusehen, füllen Sie bitte folgendes Formular aus:

Hier finden Sie Informationen zur Datenschutzerklärung und Einwilligungserklärung.

Referent

 

Peter Rattey ist SAP-Spezialist und Lizenzmanagement-Experte bei VOQUZ. Er war maßgeblich an der Entwicklung des SAP-Lizenzmanagement-Tools samQ beteiligt und kennt sich bestens mit den Herausforderungen der SAP-Anwender aus. Er hat bereits zahlreiche Projekte bei mittelständischen Unternehmen und internationalen Konzernen betreut und spricht aus Erfahrung, wenn er sein Wissen in unseren Webinaren teilt.