So meistern Sie die indirekte Nutzung

SAP-Lizenzierung erklärt am Beispiel Rechnungsworkflow von WMD

 

Spätestens seit SAP das Thema indirekte Nutzung sehr aktiv zur Steigerung der Lizenzerlöse nutzt, ist die Verunsicherung bei vielen SAP-Kunden groß. Wie genau funktioniert dieses neue Lizenzmodell? Wie bleibe ich compliant und zahle trotzdem nicht zu viel? Wie kann ich neue Lizenzmodelle nutzen? Und was ist der Unterschied zwischen der Netweaver Foundation Lizenz und der indirekten Nutzung?

Am konkreten Beispiel von xFlow Invoice, dem SAP-integrierten Rechnungsworkflow unseres Partners WMD, beantworten Ihnen unsere SAP-Lizenzexperten alle Fragen rund um die indirekte Nutzung.

 

Klingt interessant? Füllen Sie das Formular aus und schauen Sie sich das komplette Webinar kostenlos an: